Loading...

Innenausstattung

Sie planen den Umbau Ihres Büros, oder sogar einen Neubau? Dann helfen wir Ihnen gerne dabei und bieten Ihnen alles was ein modernes Unternehmen benötigt.

Fragen Sie uns einfach oder stöbern Sie ein wenig durch unsere Referenzen!

 

Hier geht’s zum Plamberg Konfigurator>>

Icon-Bueroeinrichtung_Schraenke

Neu Bei Salfer – Quetzal Multifunktionstische für Schulungsräume und IT- Räume

_MG_0118

Ihre Ansprechpartner

Abteilungsleiter/Verkauf Büroeinrichtung
+49 8631 3677-41
Geschäftsführer
+49 8631 3677-10

Archive

Ich bin ein Textblock. Klicken Sie auf den Bearbeiten Button um diesen Text zu ändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Stühle

Ist sitzen wirklich ungesund?

Der Stuhl ist für den Büroarbeiter eines der Entscheidendsten Faktoren für Gesundheit am Arbeitsplatz.

Mehr als 80% der deutschen Bevölkerung klagt über Rückenschmerzen, die jährlich kosten in Millionenhöhe verursachen. Tatsächlich ist es so, dass eine Vielzahl an vorzeitig gestellten Rentenanträgen durch Erkrankungen der Wirbelsäule verursacht werden.

Viele der Beschwerden lassen sich auf Haltungsfehler am Arbeitsplatz zurückführen.

Buerostuehle
Warum ist das so?

Der Menschliche Körper hat sich im laufe der Evolution auf eine vorwiegend aufrechte Haltung eingestellt, um den Jäger und Sammler aus der Urzeit bei seinen Aufgaben stets Höchstleistungen bieten zu können.

Seit sich das leben der Menschen weitgehend geändert hat und wir nun einen Großteil unseres Lebens im Sitzen verbringen, hat dies natürlich auch Auswirkungen auf die Gesundheit des Körpers.

Durch die fehlende Bewegung des Körpers, werden Organe und Muskulatur nicht mehr ausreichend durchblutet und bilden sich zurück oder sind in seiner Leistungsfähigkeit eingeschränkt. Somit führen diese Umstände über längere Zeit zu allgemeinen Erkrankungen des Organismus oder in den meisten fällen zu Erkrankungen der Wirbelsäule.

Durch den richtigen Bürostuhl wird die Haltung und die Bewegung gezielt gesteuert und angeregt, somit wird die Durchblutung nachweislich gefördert und hilft aktiv Rückenbeschwerden zu verringern oder vorzubeugen.