Quetzal Ergo 609 - Der Schultisch mit aufgestelltem Bildschirm

Die Produktreihe Ergo 609 ist ein Möbelsystem für Schulen, das dank seiner patentierten Standardbeinplatte, die sowohl links als auch rechts oder in der Mitte eingebaut werden kann und immer wieder neu zusammensetzbar ist.

Aufgestellter Bildschirm

Ergo 609

Eine ideale Ausrichtung der Bildschirme ist gegeben und ein versehentliches Herunterfallen nicht mehr möglich. Der Bildschirm kann optional separat von seinem Fuß auf der Tischplatte befestigt werden.

Produktbeschreibung

Die standardisierte Beinplatte des ersten Tisches der Produktreihe Ergo 609 wird beim Anbringen eines weiteren Tisches zur mittleren Beinplatte. Der zweite Tisch hat somit nur eine einzige Beinplatte.Diese Tische, die an das Strom- und EDV-Netz angeschlossen werden können, bieten vielfältige Möglichkeiten, Computerausstattung zu integrieren, vom Tablet-Computer bis hin zu Laptops oder PCs.

Mit einer Tiefe von 60 cm eignen sich diese Tische optimal für Unterrichtsräume, in denen Computer eingesetzt werden sollen. Es sind Tischbreiten von 70 und 140 cm verfügbar, die sich für einen oder zwei Schüler eignen, mit oder ohne Integration eines Computers.
Mithilfe von zwei Winkelmodulen mit 60° und 72° und vier Verbindungswinkeln mit 45°, 60°, 72° oder 90° lassen sich dieTische zu Sterntischen (mit 4, 5, 6 oder 8 Arbeitsplätzen) oder vielen unterschiedlichen Formen von Besprechungstischen zusammenstellen.

Haben Sie Interesse an unserem System?
Wir beraten Sie gern.
+49 8631 3677 0 quetzal@salfer.de

Service & Support

Sie benötigen Hilfe? Wir sind für Sie da.